wandern1WEB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wandern2WEB

wandern3WEB

„Wandern“ ist eine Videoinstallation, die aus einem Stop-Motion-Film und einem gezeichneten Animationsfilm, der in eine Schublade projiziert wird, besteht.

Dieser Video-Loop hinterfragt auf ironische Weise das „sitzend-laufen-fahren“ und die zum „draußen sein“ gehörenden Sinneseindrücke.

Neun Musiker haben hierfür ein traditionelles deutsches Wanderlied eingesungen und -gespielt.

2013

Screenings:

„Home Sweet Home“, Gruppenausstellung in der Klostermühle, Hude, 2013

Internationaler Museumstag, Landesmuseum Oldenburg, Museum für Natur und Mensch, 2014